Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

ent stellter Sinn

Erstellt von duftbaeumchen am Donnerstag 16. November 2006

Hier steht zusammen, was zusammengehört.

Oder auch nicht.

Ein Beispiel: In China werden neuerdings Reisen für Millionäre veranstaltet, um sie unter die Haube zu bringen. Dabei müssen die Wohlhabenden allerdings ganz schön aufpassen.

Denn sie dürfen sich nicht in Gruppen organisieren.

Die Ausflüge sind nämlich nur für die allein stehenden Reichen vorgesehen. Sobald sich eine zweite, dritte oder gar vierte Person dazugesellt, wird die Geschichte kurzerhand abgeblasen. Zusammenrottungen jeglicher Art sind strengstens verboten, selbst wenn die Herren noch so viel Geld besitzen.

Und hinsetzen darf man sich auch nicht.

Stillgestanden! Alleine!

Ja ja, die neue Rechtschreibung… Über Sinn und Unsinn der Regeln die Getrennt- und Zusammenschreibung betreffend kann man sich streiten. Aber „alleinstehend“ wird in diesem Fall trotzdem nicht getrennt.

Es sei denn, der Schreiberling meint wirklich allein stehende Millionäre…

Das gloobsch awer nich.