Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

Der Nächste bitte!

Erstellt von duftbaeumchen am Dienstag 10. Februar 2009

Wird Herr Von-und-Zu Gepunkt als Bundesminister für Wirtschaft und Technologie seine Stufe der Unfähigkeit erreichen?

Anders gefragt: Was prädestiniert einen zwar redegewandten, aber doch wohl eher außenpolitisch interessierten Rechts- und Politikwissenschaftler für dieses Amt?

Nur weil jemand Häuptling eines Familienunternehmens ist, heißt das ja noch lange nicht, dass er auch eine Volkswirtschaft zu führen vermag.

Wir dürfen gespannt bleiben.

11 Kommentare zu “Der Nächste bitte!”

  1. Andreas S sagt:

    Er ist Franke, – das war wohl das entscheidende.

  2. duftbaeumchen sagt:

    Ja, hab‘ schon gelesen, um das „Übergewicht“ der Bayern etwas zu mildern.

    Aus aktueller Sicht finde ich es gar nicht so dumm, dass wir uns damals mit „den Klassikern“ beschäftigen mussten/ konnten/ durften. Man regt sich wesentlich weniger auf, weil man weiß, warum-wieso-weshalb manche Dinge so sind, wie sie sind.

  3. Andreas S sagt:

    Es geht eigentlich um die Oberbayern.

  4. zoee sagt:

    „häuptling eines familienunternehmens“ – ja, da habe ich auch mächtig gelacht. ein drei-mann-büro, das es seit jahren nicht mehr gibt und das sich ausschliesslich mit der finanzplanung des familienvermögens beschäftigt hat, ist ein grossunternehmen, völlig klar!

    ich führe ein haushaltsbuch. ich kann den job auch.

  5. duftbaeumchen sagt:

    Und was wollen Sie dann noch hier? Keine Lust, die Welt zu verändern?

    Oder zumindest so zu tun? Das machen doch die anderen Politiker auch nicht anders.

  6. zoee sagt:

    och, ich kann gerade nicht. ich bin zur zeit in brasilien und verkokse meine bezüge.

  7. duftbaeumchen sagt:

    Bäh. Egoistin.

  8. zoee sagt:

    hättest du mal mit udo jürgens geschlafen … aber so: da müsste ich dir noch ein visum verschaffen.

  9. duftbäumchen sagt:

    Mit Udo schlafen? Genügt es vielleicht auch, dass ich bereits mehrmals vor seinem Ferienhaus an der Algarve in Portugal gestanden habe?

  10. zoee sagt:

    wenn dich das blond und weiblich gemacht hat, dann genügt das völlig.

  11. duftbaeumchen sagt:

    Ja, hat es. Ich zeig’s nur nicht so gern in der Öffentlichkeit. Wegen der Blondinen-Vorurteile.

    Aber tief im Innersten bin ich so.

    Kannste glauben.