Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

P52/09 – metabolisches Muskelwissen

Erstellt von duftbaeumchen am Montag 27. Juli 2009

Projekt 52/0929. Woche des Projekts 52/09.

Superhelden

Ja, ich könnte mich hier mit unserer geliebten Bundesregierung beschäftigen, wie sie tagtäglich und unermüdlich für unser Wohl kämpft; ich könnte auch über Mondflüge, Bergbesteigungen oder Spinnentöter sinnieren.

Das mache ich aber nicht. Denn die wahren Helden, die Superhelden, leben mitten unter uns.

Sie sind stark. Besonders mental. Sie geben alles, um uns zu erfreuen und uns bei Laune zu halten.

Auch wenn es nur kleine Sprüche sind wie dieser hier:

Guck mal, ich habe jetzt mein ganzes Wissen in meine Arme gepumpt.

Superhelden

(Und dann so stark komprimiert, dass nur Eingeweihte es erkennen können? [Anm. des Autors])

Sowas schaffen eben nur wenige, dergleichen gelingt nur den Superhelden unserer Zeit.

Ich bin stolz, einen derer kennen zu dürfen.

(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

2 Kommentare zu “P52/09 – metabolisches Muskelwissen”

  1. Ebola sagt:

    Sehr gut. Es ist immer vorteilhaft, einen Superhelden zu kennen. Dieser hier würde ohne zu Zögern für dich alle Feuer auspusten.

    ps.
    Da ich als Ausländer des Schreibens und Lesens nicht sooo mächtig bin, kann ich leider nicht entziffern was der Superheld da auf seinem T-Shirt stehen hat. Ich bilde mir ein dass es «KRAFT» heißen müsste – natürlich nur der Pose halber.

  2. duftbaeumchen sagt:

    Berechtigter Nachsatz. Ich werde den Superhelden mal fragen. (Falls ich mich traue.)