Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

Standbild

Erstellt von duftbaeumchen am Donnerstag 19. November 2009

Der sechste Tag fernsehfrei – es geht auch ohne Flimmerkiste!

Dafür kommt morgen der Kühlschrankmonteur – hat er zumindest gesagt.

Die Schneisen im Kartonlabyrinth werden breiter, doch das Licht am Ende des Tunnels ist noch schwach.

Die Telekomiker schalten am SAMSTAG (?!) meinen Anschluss um – wer’s glaubt…


Soviel dazu.

Artverwandtes


3 Kommentare zu “Standbild”

  1. Svenja-and-the-City sagt:

    Ich bin just eine Woche bei meinem Papa gewesen. Die Glotze läuft dort fast ununterbrochen. Seitdem bin ich mir noch sicherer, mir keinen Fernseher mehr zu kaufen. Das ist für mich einfach vorbei. Over. Aus!

  2. oasenhoheit sagt:

    und? gehen fernseher und anschluss wieder?

    ohne internet würde ich ja auch wahnsinnig. aber ich hab ja mittlerweile seit 4 jahren keinen fernseher mehr und ich vermisse ihn kaum.

  3. duftbaeumchen sagt:

    Teils-teils.

    Der Telefonanschluss wurde am Samstag!! umgeschaltet; da die „alte“ Wohnung schräg über der neuen liegt, konnte ich ja in der „Zwischenwoche“ noch via Mobilteil/ WLAN kommunizieren.

    Fernsehen geht allerdings noch immer nicht und das wird wohl auch noch einige Tage so bleiben.

    Doch dafür durfte ich sehr interessante Telefonate mit diversen Kabel-Deutschland-Rufzentrum-Mitarbeitern führen.

    Ich werde berichten. Später. Erst müssen noch die beiden „alten“ Wohnungen übergeben werden.

    Und aufräumen müssten wir auch mal wieder.

    Das sieht ja aus hier…