Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

die Gedanken sind frei

Erstellt von duftbaeumchen am Mittwoch 29. Dezember 2010

Es ist schon etwas unheimlich, wenn die Herzdame „Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß‘.“-rezitierend ins Zimmer kommt und ich, in Vorbereitung jenes Artikels, völlig unabhängig davon im Weltnetz auf dieser Seite lese …