Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

innere Ruhe

Erstellt von duftbaeumchen am Dienstag 14. Februar 2012

Sich kurz vor dem dauerhaften Ableben noch mal richtig verschlucken ist die ökologischste Art der Leichenbestattung.

Sollte noch ausreichend Kraft verfügbar sein, kann sich die/ der Sterbende auch ein Loch in den Bauch freuen und darin verschwinden.

Und schwupps war er weg. Oder sie. Jenachdem.