Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

Unerhört

Erstellt von duftbaeumchen am Dienstag 25. September 2012

Traurig. Obwohl die Herzdame vor ihrem Geburtsjubiläum nach eigenem Bekunden mehrfach im zwischenmenschlichen Umfeld kundtat, dass der Eierlikörvorrat rapide zur Neige geht, hat sich offensichtlich wieder mal niemand zuständig gefühlt. Neben Unwichtigem wie Blumen, Schmuck, Moneten und dergleichen, gab’s nur Herzenswünsche und Marzipan.

Und das, da wir die letzte Flasche Eiersaft erst kürzlich und freudig vorausschauend leerten.

Kein Verlass mehr auf die Bekanntschaft.

Nu sitz‘ mer da. Aufm Trocknen.

Werte Verwandte und Bekannte, könnt Ihr Euch vorstellen, was Ihr uns der Herzdame damit antatet?

2 Kommentare zu “Unerhört”

  1. Robi sagt:

    Ich weiß ja nicht, ob ich mich als zwischenmenschliches Umfeld sehen kann- aber ein diesbezüglicher Wunsch wurde mir nicht kundgetan.
    Aber im nächsten Jahr wird ja wieder gefeiert! Die Herzdame muss
    sich eben gedulden.

  2. Herzdame sagt:

    Ich bin da sehr geduldig und freue mich schon auf nächstes Jahr. 🙂

    Hatte meinen Leerstand aber auch mehr auf Arbeit im „kleinen Kreise“ bekannt gegeben.