Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

Wahlamerikaner

Erstellt von duftbaeumchen am Dienstag 6. November 2012

Stellt euch doch mal vor, …

  • Merkels Angschela oder Steinbrücks Peer riefe euch zu Hause an, damit ihr ja nicht das Kreuz an der falschen Stelle macht oder gar den Gang zur Urne vergesst oder …
  • ihr würdet freiwillig stundenlang vor dem Wahllokal ausharren, um eure Stimme abgegeben zu dürfen

So ein Quatsch. Hierzulande undenkbar.

Ein Kommentar zu “Wahlamerikaner”

  1. Andreas sagt:

    ich würde warten. ich bin es so gewohnt. bin ja auch schon älter.