Duftbäumchens Logbuch

mit System Anti-Verblassen

Archiv für die 'Projekt52' Kategorie

P52/09 – fast wie Urlaub

Erstellt von duftbaeumchen am 2. August 2009

Projekt 52/09Ich werde mir selbst schon unheimlich. Kaum, dass das Wochenthema des Projekts 52/09 bekanntgegeben ist, schon fällt mir etwas dazu ein.

War ja auch einfach. Die Herzdame und Strohwitwenschwester K., die zufälligerweise ganz bewusst meine Sonnenliege besetzte, halfen dabei.

Glücksmomente

Kleine Situationen, nichts außergewöhnliches. Und doch lösen sie Zufriedenheit in mir aus.

Da genügt es zum Beispiel, an einem Sonnentag auf dem Balkon zu sitzen, ein coffeinhaltiges Heißgetränk zu schlürfen und in die Welt hinauszuschauen. Nur so.

Vögel zwitschern, die schwerhörige Nachbarin lässt mich am Fernsehprogramm teilhaben und vom Schreberverein gegenüber weht der Duft des werkelnden Freizeitgärtners.

Das fast alltägliche Leben.

Glücksmomente.

Glücksmomente


(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Leben in der Stadt, Projekt52 | 5 Kommentare »

P52/09 – 535 Himmel

Erstellt von duftbaeumchen am 27. Juli 2009

Projekt 52/09Dafür war es zwar nicht geplant, passt aber nun doch ganz gut ins Konzept.

Ääääh Projekt. Projekt 52/09 – „Himmlisch„.

Vor einem Jahr hatte ich bereits Gelegenheit, einen kleinen Einblick, vielmehr einen kleinen Einhör (oder wie das heißt) in christliches Liedgut zu erhaschen (guck mal hier). Leider nur akustisch.

Vorgestern nun durfte ich während (m)einer Buß- und Betstunde – ich berichtete bereits – im evangelisch-lutherischen Gesangbuch blättern. Dabei fiel mir auf, dass dem Kirchgänger von heute für die Lobpreisung des himmlichen Herrn und seiner Taten nicht weniger als sage und schreibe 535 (in Worten: fünfhundertfünfunddreißig) unterschiedliche Liedtexte zur Verfügung stehen. Zuzüglich diverser, anscheinend jahreszeit- und anlassbezogener Sondereditionen.

P52/09 - Himmlisch

Mehr oder weniger (also eigentlich mehr weniger) beschwingt, ein kleiner Teil sogar in unterschiedlichen Sprachen und Intonationsregeln sind auch dabei.

Hat das schon mal jemand komplett durchgesungen?

Wenn ja, dann bestimmt nicht im Sitzen.

Nicht dass ihr denkt, so eine Andacht sitzt man mal locker-flockig auf einer Arschbacke ab.
Neben der körperlichen Beanspruchung durch die unbequemen Sitzgelegenheiten, wird auch das Hirn außerordentlich stark gefordert. Das ist wie Dr. Kamasutra, nur ohne Nintendo.

„Nun singen wir die Strophen eins, zwei, fünf und sieben; Strophe drei nur die Frauen und die sechste nur die Männer.“

P52/09 - Himmlisch

Falls doch mal jemand durcheinanderkommt… Nicht so schlimm. Die Mehrheit kann sowieso keine Noten lesen und hält sich diskret als dritte Bassstimme im undeutlichen Hintergrund.

Letztlich zählt der Wille.

Und das weiß der Herr, der über uns in den Wolken wohnt.


(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Entertainment, Fotografie, Hobby, Leben in der Stadt, Projekt52 | 4 Kommentare »

P52/09 – metabolisches Muskelwissen

Erstellt von duftbaeumchen am 27. Juli 2009

Projekt 52/0929. Woche des Projekts 52/09.

Superhelden

Ja, ich könnte mich hier mit unserer geliebten Bundesregierung beschäftigen, wie sie tagtäglich und unermüdlich für unser Wohl kämpft; ich könnte auch über Mondflüge, Bergbesteigungen oder Spinnentöter sinnieren.

Das mache ich aber nicht. Denn die wahren Helden, die Superhelden, leben mitten unter uns.

Sie sind stark. Besonders mental. Sie geben alles, um uns zu erfreuen und uns bei Laune zu halten.

Auch wenn es nur kleine Sprüche sind wie dieser hier:

Guck mal, ich habe jetzt mein ganzes Wissen in meine Arme gepumpt.

Superhelden

(Und dann so stark komprimiert, dass nur Eingeweihte es erkennen können? [Anm. des Autors])

Sowas schaffen eben nur wenige, dergleichen gelingt nur den Superhelden unserer Zeit.

Ich bin stolz, einen derer kennen zu dürfen.

(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Projekt52, Urlaub | 2 Kommentare »

P52/09 – Spinnenberge

Erstellt von duftbaeumchen am 19. Juli 2009

Projekt 52/09Groß und klein“ – aktuelles Wochenthema des Projekts 52/09.

Zwei Bilder aus dem fast gerade erst erfolgreich abgeschlossenen Österreichurlaub.

Der Mensch. „Krone der Schöpfung“; herausragendes, oft auch überragendes Gewächs der Evolution. Er ist im gleichen Moment einerseits riesengroß, andererseits aber auch verschwindend klein.

P52/09 - groß und klein

Wir schauen herab, wir schauen hinauf. Wir sehen der kleinen Spinne zu, die emsig ihr Netz zwischen den im Wind wogenden Zweigen baut und der nächsten Mahlzeit auflauert. Zwei Finger genügen, um ihr Leben zu beenden.

Wir sind groß, wir haben die Macht.

Und gleichzeitig umringen uns tausende Meter hohe Berge, auf oder zwischen denen wir genauso winzig erscheinen, wie uns die Spinne.

P52/09 - groß und klein

Wir sind Spinne und gleichzeitig Berg. Groß oder klein? Alles relativ!

(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Projekt52, Urlaub | 4 Kommentare »

P52/09 – mächtig gewaltig

Erstellt von duftbaeumchen am 12. Juli 2009

Projekt 52/09Nachdem ich urlaubsbedingt die „Mathe um uns herum“ nicht beachtete, möchte ich vor Ablauf des Sonntags und damit mal wieder kurz vor Torschluss (m)einen Beitrag zum Projekt 52/09 leisten.

Naturgewalten

So das gerade noch aktuelle Thema. Naturgewalten können mächtig gewaltig, sie können jedoch auch schleichend und fast unscheinbar daherkommen. Je nach Beobachterstandpunkt.

Ob über Jahre hinweg oder kurz und schmerzhaft – Gewalt gehört nun mal zur Natur. Man kann ihnen machtlos ausgeliefert sein und daran zerbrechen, man kann aber auch genau dieses Ausgeliefertsein nutzen, um die Welt für sich zu entdecken.

P52/09 - Naturgewalten
P52/09 - Naturgewalten


(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Projekt52, Urlaub | Kommentare deaktiviert für P52/09 – mächtig gewaltig

P52/09 – von oben herab

Erstellt von duftbaeumchen am 28. Juni 2009

Projekt 52/09Fenster off, Kopp nausgehängt und schräg nunder geguggt: 100 Meter von zu Hause entfernt – aktuelles Wochenthema des Projekts 52/09.

Nicht mehr und nicht weniger. Ich hab‘ doch Urlaub.

100m von zu Hause entfernt

(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Leben in der Stadt, Projekt52 | 2 Kommentare »

P52/09 – Wasserfall

Erstellt von duftbaeumchen am 21. Juni 2009

Projekt 52/09Kein Plan, keine Idee. Nicht mal ’ne passende Veranstaltung in der Nähe.

Piraten Ahoi!“ lautet die (gerade noch) aktuelle Wochenaufgabe des Projekts 52/09.

Ja, ich hätte mir oder der Herzdame ein Bein absägen/ wegsprengen und stattdessen ein Holzstock einpflanzen können. Als Handersatz verwendbare Fleischerhaken habe ich ebenfalls nicht vorrätig. In der Großstadt sind wir nämlich mittlerweile nicht mehr gezwungen, Hunde und Katzen für den sonntäglichen Mittagstisch selbst zu erlegen und auszuweiden – das macht die Industrie bzw. der Asia-Imbiss um die Ecke für uns.

Infolge meiner Phantasielosigkeit erlaube ich mir also (mal wieder), im Archiv zu kramen und dieses Bild zu präsentieren.

Tatatataaaa! (in der Höhe ansteigende Tonfolge)

Piraten Ahoi!

Sie sehen: Fischerstechen während des Leipziger Wasserfestes 2006

Das hat zwar nicht unbedingt etwas mit dem Thema zu tun, aber zumindest sind „Waffen“, Wasser und sich bekämpfende Bootsbesatzungen dabei.

Also genau wie bei den Piraten – nur eben ganz anders.

(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Leben in der Stadt, Projekt52 | Kommentare deaktiviert für P52/09 – Wasserfall

P52/09 – kleine Durchsichten

Erstellt von duftbaeumchen am 14. Juni 2009

Projekt 52/09Dass ich immer so trödeln muss…

Kurze Rede, langer Sinn: alt & neu – Thema Nr. 23 des Projekts 52/09.

Die eine ist mindestens ca. 70 Jahre alt, die anderen jeweils erst ein halbes.

P52/09 - alt & neu
P52/09 - alt & neu


Mir scheint, damals bekam man viel mehr Brille für weniger Geld.

(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Projekt52 | Kommentare deaktiviert für P52/09 – kleine Durchsichten

P52/09 – beleuchtet

Erstellt von duftbaeumchen am 7. Juni 2009

Projekt 52/09Bereits vor Tagen hatte ich eine Idee zum Wochenthema „Licht“ des Projekts 52/09 – die Ergebnisse der Umsetzung befriedigten mich jedoch nicht.

Mehr zufällig entstand dann am Freitagabend diese kleine Serie am Rande des Leipziger Stadtfestes

Titel: Riesenrad belichtet die alte „Hauptpost“ am Augustusplatz

P52/09 - Licht
P52/09 - Licht
P52/09 - Licht

Doch damit nicht genug. Nur einen Tag später:

Man nehme: Eine kleine Feierstunde zu Ehren eines dreißigsten Geburtsjubiläums, ein brasilianisches alkoholisches Mischgetränk mit reichlich gestoßenem Eis (Caipirinha), ein Teelicht im mattierten Glas und eine einfache „Immerdabeikamera“. Dann schalte man den „Makromodus“ ein und experimentiere etwas mit Abständen und Winkeln der Beteiligten.

Dann könnte in etwa sowas herauskommen:

Titel: ohne

P52/09 - Licht
P52/09 - Licht

Vielleicht sollte ich zukünftig nicht mehr so viele Gedanken mit der Ausgestaltung der Aufgabe verschwenden und große Pläne schmieden. Eigentlich genügt es schon, aufmerksam und allzeit knipsbereit durch die Woche zu gleiten.

Irgendwas Passendes findet sich immer.


(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Leben in der Stadt, Projekt52 | 2 Kommentare »

P52/09 – Mittendrin statt nur dabei

Erstellt von duftbaeumchen am 29. Mai 2009

Projekt 52/09Ich hab’s ja sonst nicht so mit Fußball.

Und doch ließ ich mit vor nunmehr drei Jahren zweimal dazu hinreißen, mich bei brütender Hitze strahlendem Sonnenschein stundenlang, umringt von einer ständig wabernden Menschenmasse, auf einen großen Platz zu stellen und unsere Nationalmannschaft bei der Jagd zu beobachten.

Fußballweltmeisterschaft 2006 – Öffentliches Betrachten (auch public viewing genannt)

Meine Eindrücke seinerzeit kannst Du –> hier <– nachlesen (nur wenn Du magst), die tragen aber eigentlich nichts zur Sache bei.

Die Sache selbst nämlich ist das aktuelle Wochenthema „Emotionen“ des Projekts 52/09.
Da ich momentan geringfügig bewegungsbeschränkt bin, also schon beim Halten einer Gabel fast vom Stuhl kippe, muss ich wieder mal in die große Bilderkiste greifen.

Emotionen

P52/09 - Emotionen
P52/09 - Emotionen
P52/09 - Emotionen


(Eine Übersicht aller Themen und deren Umsetzung gibt’s hier bei Sari.)

Abgelegt unter Fotografie, Hobby, Leben in der Stadt, Projekt52 | 5 Kommentare »